Erika Steinbach hat Recht

steinbachDeutschfeindliches Gesindel fällt über die CDU-Abgeordnete Erika Steinbach her, weil sie  auf Twitter ein Bild bringt, das zeigen soll, wie Deutschland im Jahr 2030 aussieht, wenn die bisherige Fehlentwicklung mit der unkontrollierten Masseneinwanderung so weitergeht: das blonde Mädchen in einer absoluten Minderheit, umgeben von lauter Fremden. Leider ist dies eine tatsächliche Gefahr, auch wenn das dumpfbackige Deutschenhasser nicht begreifen oder begreifen wollen. Typisch, dass rote und grüne Spinner mal wieder nur blöde Schlagwörter und Schimpfwörter bringen, aber kein einziges sachliches Argument. Übrigens: schon vor vielen Jahren sagte ein griechischer Bekannter voller Verwunderung zu mir „Hier sind ja lauter Türken, gibt es denn keine Deutschen mehr ?“

23 Gedanken zu „Erika Steinbach hat Recht“

  1. Merkel lässt jetzt Flüchtlinge einfliegen ! Stimmt die Meldung, dass schon 500 aus Beirut geflogen wurden ?
    wie lange wollt ihr diese Tuss noch gewähren lassen ? Die richtet uns Deutschen einen schaden an, den man nie mehr beheben kann, denn der Kalte Krieg beginnt schon in Österreich!

  2. der Arschkriecher Schweiger meldet sich auch schon wieder, der nur superschlau jeden Ausländer verteidigt selbst aber keinen aufnimmt mit seinen Millionen, gespendet hat er auch nichts.
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
    Merkel in der ARD-Talkshow
    Til Schweiger: „Mann, war Angela Merkel gut bei Anne Will“. Gut gelaunt: Moderatorin Anne Will und Bundeskanzlerin Angela Merkel unterhalten sich vor Beginn der Sendung mit dem Thema „Debatte über Flüchtlingspolitik in Deutschland“. (Quelle: dpa/Rainer Jensen)
    Gut gelaunt: Moderatorin Anne Will und Bundeskanzlerin Angela Merkel unterhalten sich vor Beginn der Sendung mit dem Thema „Debatte über Flüchtlingspolitik in Deutschland“. (Quelle: Rainer Jensen/dpa)
    http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/innenpolitik/id_77115992/til-schweiger-mann-war-angela-merkel-gut-bei-anne-will-.html

    1. Dieser Wichtigtuer und Gutmenschen-Schauspieler Til Schweiger ist leider kein Schweiger, sondern ein Schwätzer. Er scshwafelt wie Merkel. Keinerlei Substanz. Nur Blabla, dumme Sprüche, bloße Schlagwörter. Merkels grauenhafter Auftritt war eine Mischung aus Lügen und Blabla. Eine Kanzlerin, die mit ihrem Plan A offensichtlich gescheitert ist, sich aber trotzdem rühmt, keinen Plan B zu haben, ist noch blöder als ich schon geahnt habe. Wie man eine Kanzlerin für ihre Planlosigkeit auch noch loben kann, ist unerfindlich.

  3. Jakob Augstein schreibt heute im SPIEGEL bei http://www.spiegel.de/politik/deutschland/rechtsruck-in-deutschland-welches-volk-kolumne-a-1079825.html: „Auf Twitter kann man gerade das Bild eines kleinen blonden Kindes sehen, umgeben von schwarzhaarigen, orientalisch gekleideten Menschen, darunter die Frage: „Woher kommst Du denn?“ Darüber die Zeile: „Deutschland 2030″. Erika Steinbach hat das in die Welt geschickt. Sie ist Mitglied im Vorstand der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und Sprecherin für Menschenrechte und Humanitäre Hilfe und offenbar Rassistin. Aber sie ist nicht allein.“

    Es gibt demnach seiner Meinung nach keine deutsche Identität und ganz schnell ist jemand ein Rassist, wenn er ein ‚falsches‘ Bild veröffentlicht.

    1. Für den arroganten, ahnungslosen und wichtigtuerischen Deutschenhasser Jakob Augstein und andere linke Spinner ist offenbar jeder ein „Rassist“, der für Deutschland und die Interessen der Deutschen eintritt. In Wahrheit ist es genau umgekehr: diese hirnlosen Deutschenhasser sind Rassisten, weil sie dauernd gegen Deutsche hetzen und Deutsche offenbar als mdenschen mit geringeren Rechten ansehen.

  4. Frau Steinbach steht mit ihrer Meinung in dieser Truppe nicht allein da. Aber sie weiss, dass ihre realistischen Aussagen von dem Links-Bunten-Faschistenpack aufgesogen wird, wie ein Schwamm, um diese Frau in den Medien zu zerreissen. Die Gleichdenkenden warten nur auf den Augenblick, bis sich der Wind dreht und kommen erst dann aus den Löchern. Da kann man erkennen, wer tatsächlich zu unserem Deutschland steht, und wer dann die Wendehälse sein werden. Im Übrigen ist Frau Steinbach nicht auf die Kohle im BT angewiesen, sie hat einen Beruf erlernt. Als Sprecherin für Menschenrechte hat sie auch einen Blick auf die Deutschen und ihre Menschenrechte. Diesen Blick hat der Rest längst verloren. Bei denen zählen die Fremden und ihre „Rechte“ mehr, als die des eigenen Volkes. Als erster der in das Verachterhorn blies, war, wie zu erwarten, der Grüne Beck. Diese Gestalten sind einfach nur unerträglich. Immer gegen das eigene Volk hetzen. Der sollte endlich seine Koffer packen und weit weg auswandern. Dieser Beck ist eine Schande für Deutschland. Frau Steinbach zeigt Haltung gegenüber ihrem Volk und lässt sich nicht unterkriegen.

    1. Der grüne Fanatiker Beck fällt immer wieder unangenehmn auf, wenn er Perverses oder Deutschfeindliches unterstützt. Übrigens scheinen ihn ja auch barbarische Unsitten wie Schächten und Beschneidung kleiner Kinder nicht zu empören. Er empört sich nur, wenn jemand für die Interessen Deutschlands eintritt. Es ist dummdreist, dass die deutschfeindlichen Grünen von diesem Staat leben, weil viele von ihnen ja mangels Qualifikation nirgendwo einen normalen Arbeitsplatz fänden, so dass sie eben in der politik unterkommen müssen, wo Dummschwätzen genügt.

  5. Hier mal ein paar Nutznießer des Geschäftes mit „dem Krieg und der Armut“. Es gibt tatsächlich Menschen, die sich mit dem Leid und Tod anderer eine goldene Nase verdienen. Angeführt und unterstützt von Leib und Leben unserer achso „gutmütigen, menschlichen und moralisch verheiligten“ Kanzlerin:

    https://www.youtube.com/watch?v=QyyMJGGBBR0&feature=youtu.be

    Es ist eine Schande, dass man diese Frau auch nur für den Friedensnobelpreis in Betracht zog und es ist eine Schande für unsere Jugend, die ernsthaft so bescheuert ist um zur Jungen Union oder zur Antifa zu gehen. Die armen Socken merken nicht mal, dass sie dadurch Krieg und Mord unterstützen und sich vor dem Menschenrecht strafbar machen. Wacht endlich auf, bevor ihr euer eigenes Leben ruiniert habt, denn es wird nicht mehr lange dauern, dann werden hier wieder Recht und Ordnung herrschen und alle Verbrecher, auch die Mitläufer werden vor ein Strafgericht geführt werden. Anzeigen wegen Beihilfe zu Mord, Verfassungsbruch, Volksverhetzung und Bestechung machen sich in keinem Lebenslauf gut und es gibt ein paar Berufe, die ihr dann für immer vergessen könnt, sofern ihr sie jemals ausüben wollt!
    Nur ein gut gemeinter Rat von mir. Angela Merkels Absichten wurden vom größten Teil der Welt bereits erkannt. Glaubt nicht, dass das ohne Folgen bleibt!

    1. Der LINK sagt doch alles, wer eigentlich die „Politik“ steuert. Würden seriöse Regierungen das unterbinden, würden diese Verbrecherfirmen zusammenbrechen und dem Untergang geweiht sein. Das dies nicht vorkommt, verhandeln ständig die Weltstrategen neue Schweinerein mit den korrupten Regierungen, damit der Flüchtlingsstrom ja nicht abreisst. Das ist leider die Wahrheit. Um das allerdings zu vertuschen, wird dem Volk sonst was vergegaukelt. Inzwischen hat das Volk gelernt und hinterschaut die Schweinerein. Wir können solche korrupte Regierungen nur stürzen. Ob sich dann was ändert, ist eher zweifelhaft.

  6. Steinbach ist schon 26 Jahre Abgeordnete im Bundestag.
    wenn sie jetzt sagt was sie denkt wird Sie diffamiert und gilt als Nestbeschmutzer, sehr demokratisch mussman schon sagen, man sieht genau welcher kollege im treat ihr in den Rücken fällt das sind Diktatoren die keine andere Meinung zulassen wollen.
    Dieses Bild ist legitim, genau das wird geschehen.
    Wer Rechnen kann ist klar im Vorteil.
    2015 1.5 Mio Fl
    2016 1,5Mio Fl
    2017 5.0Mio Fl durch Nachzug der Vater, Mutter, Oma, Bruder, Schwester, Vetter, Hund , Katze……
    2017 1,5 Mio Fl die wo sowieso kommen.
    2018 1,5 Mio Fl die wo sowieso kommen.
    = 11 Mio FL bis 2030 also 12 Jahre später hat jede nachgezogene Familie 1 Generation gezeugt also
    nochmal mind. 50% = 5,5 Mio…..
    macht ca. 15-16 Mio Migrationshintergründe wo ist da noch Platz für Deutsche Werte und Kultur?
    Jetzt schon wurde der Martinsumzug als „Lichterumzug“ umgetauft….. „Zigeunersalat“ darf auch nicht mehr so Verkauft werden und Christkindlesmarkt heißt jetzt Adventsfest o.a Ortsweise komische Namen. Der Kulturelle verfall hat längst begonnen nur merken es viele Flachpfeifen nicht.
    Alles weil eingereiste Migranten und deren Linke Vertreter im BT damit nicht klar kommen.
    Bei den Grünen sind es ja schon 50 % Türken mit Migrationshintergrund. da werden natürlich deutsche Werte nach und nach abgeschafft………
    Wie soll D rund 15-20 Mio FL in den nächsten 12 Jahren verkraften ? Der Platz dazu ist doch garnicht da ! Also gibt es Verteilungskämpfe und das bedeutet Bürgerkrieg!

    1. Jetzt, dadurch, treten die wahren Feinde und Möchtegerndiktatoren an die Oberfläche. Wer heute noch Grün wählt, macht sich mit schuldig an den Verbrechen am Deutschen Volk. Und die Linken kommen nie aus ihrer unseriösen Dreckecke heraus. Jetzt ist mal wieder auch ihre Zeit gekommen, und diese nutzen sie in vollen Zügen. Also Finger weg von diesen Verbrechern.
      Die SPD ist eh aus der Geschichte bekannt für ihre wankelmütige Haltung. Darüber muss man nicht mehr schreiben. Mit „Arbeiterpartei“ haben die überhaupt nix zu tun. Auch hier Finger weg, wie von der CDU. Übrigens ist das „C“ nur noch ein Hohn in ihrer Bezeichnung. CMU („M“ für Muselmanisch) würde besser passen.

      1. Sorry, habe das Richtige gemeint, aber das Falsche geschrieben.
        Muss natürlich „MDU“ heissen. Man wird schon richtig blöd im Kopf, vor lauter Merkel-Gedöns 😉

  7. Ihre Meinung Zählt:
    Reicht Horst Seehofer Verfassungsklage gegen die Grenzöffnungen am 4.September 2015 ein ?
    Bis zum 4. März 2016 muss dies geschehen sein, sonst ist der Zug abgefahren „für immer“
    Antwortmöglichkeiten:
    a. die CSU macht es Spannend und reicht die Klage noch ein.
    b. die CSU reicht keine Klage ein.
    c. Die Drohungen von Seehofer sind reiner Populismus mit dem Ziel Stimmen zu fangen die dann auch der CDU zu gute kommen.

    also ich Tippe auf c.

  8. Selbstverständlich hat sie recht aber wer nicht mit im Strom schwimmt und anderst denkt … .
    Ich hoffe die arme Frau bekommt nicht auch die Linksfaschos (aka Antifa) von der Diktatorin auf den Hals gehetzt.

  9. Ich wünsche dieser Frau, dieser CDU-Politikerin für die nächsten Tage sehr viel Kraft, den Angriffen der links/grünen Muftis sowie aus ihrer eigenen Partei zu widerstehen. Sich nicht einschüchtern zu lassen um dann zurückzurudern. Sie hat ganz einfach nur Recht!!!
    Frau Steinbach sitzt seit 1990 im Bundestag, ist also kein Neuling und weiß demzufolge genau was sie mit dieser Bildaussage auslöst. Nämlich eine Hetzkampagne gegen sie persönlich. Und selbst wenn andere Politiker genau so denken wie sie, werden sie ihr nicht beistehen. So ist es nunmal in dieser Kaste, es geht nur um die eigenen Pfründe, den eigenen A…
    Ich habe mich heute etwas mit der Person Steinbach auseinandergesetzt und bin erstaunt, dass gerade sie den Mut hat eine solche Aussage, wie dieses Bild nun mal hat, zu twittern.
    Entsprechend ihrer Homepage ist ihr Lebensmotto:
    „….2. Ihr Lebensmotto?
    Ich halte es mit Dante: Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt, der andere packt sie an und handelt!….“
    Ich lasse dieses Motto so stehen…

    1. Ja, das kommt hin. Merkel tut ja auch alles dafür, dass es überhaupt so kommen kann.
      Sie hatte gestern wieder mal eine one man Show bei Anne Will, in der sie in zu gerade haarsträubend abartiger Weise auf natürlich vorher fest gelegte Fragen geantwortet hat. Und weil jeder fünfjährige dazu fähig gewesen wäre das Dings was sich Kanzlerin nennt argumentativ auseinander zu nehmen, war sie natürlich Wills einziger Gast.
      Brav und treudoof wird ihre mörderische Courage von Schundblättern wie dem Spiegel beklatscht und mit Sicherheit werden noch einige andere von der Regierung gekaufte Schmierblätter folgen!
      Dass der deutsche Michel längst erkannt hat, dass er von einer korrupten, menschenfeindlichen, kriegstreibenden Zeitbombe geführt wird, wird natürlich wie immer verschwiegen werden…auch wenn es jeder weiß! Stattdessen kann jeder, der nicht weiß was er denkt oder dessen Gedanken schlichtweg nicht ins politische Profil passen, seine Meinung sicher in den nächsten Tagen in der Bildzeitung lesen. Sie wird in etwa so lauten: „Deutschland steht wieder hinter seiner Kanzlerin“ oder „Merkel hat mit ihrer Haltung das Volk bekehrt“!
      Ob das stimmt oder nicht ist unerheblich, denn „das merkwürdige Pipi Merkel Langstrumpf viktoalia“ macht sich die Welt wiediewiedie wie sie ihr gefällt!
      Wird Zeit, dass ein Europäisches Gericht inkl russischen Vertretern dieser lebenden Naturkatastrophe den Prozess macht und sie anschließend hinter Gitter führt, wo sie weiter an ihrer Traumwelt spinnen kann…von mir aus bis der Arzt kommt!
      Es tut mir von Herzen leid…aber ich kann diese Person nicht mehr sehen!!!!

      1. Ja, ich finde es unerträglich, dass Merkel ständig ihre Lügen und ihr Dummgeschwätz im „Staatsfernsehen“ verbreiten darf. Angeblich soll es doch staatsfern und neutral sein, ist aber zur reinen Propagandamaschine deutschfeindlicher Typen verkommen. Merkel ist geistig so schwach, dass sie jeder Diskussion aus dem Weg gehen muss. Sie kann ja nur labern und lügen. Jeder Normalbürger könnte ihr blödes Geschwätz sofort widerlegen.

        1. Vor 2 Stunden habe ich die n-tv Nachrichten geschaut, unter anderen ging es natürlich um Fr. Steinbach. Es ist alles so eingetroffen, wie ich es hier gestern Abend beschrieben habe, war ja auch nicht schwer, immer dasselbe Muster. Und das auf allen Sendern.
          Die Fr. Steinbach gab heute die Antwort, dass man kein „Realitätsverweigerer“ sein dürfte, richtig so. Ihre Erklärung, dass das Bild von ihr nur „Galgenhumor“ sei, ist allerdings in meinen Augen schon wieder ein Zurückrudern von ihr. Denn mit irgendeinem Humor hat dieses Bild wahrlich nichts zu tun – nein mit REALO-Zukunft des deutschen Volkes, aber auch der EU, welche mich da weniger interessiert.
          Zum Zweiten ging es auch um den Auftritt dieser Narzisstin von BK Merkel gestern Abend bei A. Will. Lobhudeleien des Senders sowie anderer links/Grüner Politiker – wie sie sich nennen. Als dann aber der sogenannte „Netzreporter“ seine Lügen abließ, ging mir echt mal wieder das Messer in der Tasche auf, wie man so schön sagt. Die allerletzten Lügenmedien und leicht zu überprüfen. Das Feedback auf Merkels Ego-Reden bei Will war angeblich in den sozialen Netzwerken überwiegend positiv und dann brachte dieser Hampelmann ein paar Beispiele, wie die Menschen unseres Landes „die klare Haltung“ und „das Rückgrat ihrer Bundeskanzlerin“ schätzen und richtig finden. Einfach nur zum ko.. – Volksverdummung…… LÜGENPRESSE ganz extrem!!

          1. Stimmt. Deutschfeindliche Lügenpolitiker und Lügenjournalisten versuchen dummdreist, mit Schwindel und gefälschten Jubelmeldungen das Merkelregime zu unterstützen, das vor einer schweren Niederlage bei den Landtagswahlen steht.

        2. Und das Ganze mit unseren erzwungenen Gebühren. Man hatte damals schon gewusst, in weiser Vorausschau, wie man das Volk zwingen kann, mit Propaganda zu berieseln. War doch bei Hitler nicht anders. Wer da bei seinen Reden den Volksempfänger nicht einschaltete, machte sich verdächtig. Heute wird die das Geld abgepresst, allerdings bleibt dir überlassen, dir den Müll reinzuziehen. Wichtig ist, die Kasse klingelt. Und damit wir schön auf kommende amerikanische Verhältnisse eingestimmt werden, laufen rauf und runter Ami-Filme, Ami-Dokus und anderer Ami-Kack. Ist doch Ami-Land „so schön“.
          Und Staatsfernsehen ist es längst, da nur die richtigen Parteibücher die Sender lenken. Letztendlich braucht heute keiner mehr einen Fernseher, die einen schütten uns mit Propaganda zu, die Privaten verblöden das Volk noch vollkommens. Also Fenster auf und raus damit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.